Drucke

Die klassische Farbe der Leiterplatte ist grün. Die Farbigkeit wird durch Auftragen von sogenannten Lötstopplacken erreicht, die wir neben der grünen Farbe auch in weiß, rot, blau und schwarz anbieten.

Lötstopplacke, auch Soldermask genannt, dienen in erster Linie dem Schutz der Kupferstrukturen vor Oxidation und Beschädigung der Oberfläche.

Die Lötstopplackbeschichtung wird über das Fotodruckverfahren realisiert: Dabei wird die Leiterplattenoberfläche mit einem durch UV-Licht polymerisierbaren Speziallack versehen (eingesetzte Verfahren sind Gießen oder Siebdruck) und anschließend fototechnisch belichtet. Die beim Belichtungsprozess verwendeten nicht polymerisierten Bestandteile bleiben wasserlöslich und werden, selbst im Mikrometerbereich konturenscharf herausentwickelt. Um die geforderten elektro-physikalischen Eigenschaften des Lacks zu erreichen, erfolgt anschließend eine thermische Endaushärtung.

Precoplat verwendet ausschließlich Lötstopplacke auf Epoxydharzbasis, da diese zusätzlich die Kriechstromfestigkeit auf der Oberfläche der Leiterplatten verbessern.

Jetzt unseren Newsletter bestellen!